DAS NEUE CAFÉ KLINGBERG

Am 30. Juni 2016 war es soweit: Ein komplett neu gestaltetes Ausflugsziel ist am Pönitzer See, nahe dem Klingberger Forst eröffnet worden - das neue CAFÉ KLINGBERG.

Der Innenbereich des Café Klingberg bietet rund 70 gemütliche Sitzplätze auf einer Fläche von ca. 150 m². Hinzu kommen ca. weitere 70 Sitzplätze auf der Seeterrasse. Das Café fasziniert auch an kühleren Tagen mit seinen großzügige Fensterfronten und dem einmaligen Blick auf das Seepanorama und ist zu jeder Jahreszeit ein besonderes Ausflugsziel.

Von der Architektur her besticht das Gebäude außerdem durch seine "runde Ecken".

Tagsüber genießen die Gäste des Café Klingberg köstliche, hausgebackene Kuchen und Torten sowie Kaffee- und Teespezialitäten. Ab April 2017 erweitern wir unser Angebot mit herzhaften Klassikern am Abend.

Ganz besonderer Beliebtheit erfreuen sich die Veranstaltungen mit dem Motto "Livemusik & Genuss", die schon im PalmenhausCafé auf Gut Sierhagen ein großes Publikum angezogen haben. Der Sonnenuntergang an solchen Tagen bietet ein beeindruckendes Rahmenprogramm.

Herzlich willkommen im neuen Café Klingberg am Pönitzer See!